Bilder vom Bauabschnitt 3 ...

... Der Pool.

ausschachten Auch hier stand zu Anfang das Ausschachten mitsamt den dazugehörenden, ungezählten Litern Schweiß. Da uns natürlich kein schweres Gerät (Bagger) zur Verfügung stand, ist der Aushub der ca.2,50mx1,50m tiefen Grube nur mit Muskelkraft erledigt worden.

ausschachten Grob überschlagen haben wir zu zweit fünf Tage für diese Erdarbeiten gebraucht.
Nicht schlecht für zwei untrainierte Bürostuhl-Helden.

Schotter einbringen Danach wurde, wie auch schon in den vorangegangenen Bauabschnitten, eine Schotterschicht eingebracht. Wenn diese Schicht gleichmässig verteilt ist, kann man ans betonieren gehen.

mauern Wenn der Beton erstmal gegossen ist, geht der Rest ziemlich schnell. Die Wände sind im Gegensatz zum letzen Bauabschnitt auch gerade(!).
Das Üben am zweiten Bauabschnitt hat sich also bezahlt gemacht.

An dieser Stelle nochmals vielen Dank an Christian für seine gute Mischung, und weitere hilfreichen Unterstützungen beim Betonieren.

Der Pool ist fertig Letztendlich kann sich das Ergebnis auch sehen lassen.
Vorerst sind wir mit dem Pool fertig. Wenn die restlichen Beete gemauert sind, wird das Innenteil mit einer Teichfolie versiegelt.
Die zur Wiese zeigende Lücke bildet den Überlauf des Teiches und wird später noch mit einem Kanal versehen, der das überlaufende Wasser auf die Wiese leitet. Außerdem ist noch geplant, die Mauer mit einer Abdeckung aus Edelstahlblech zu versehen.
Aber langsam, erst müssen die restlichen Mauern fertig sein.

Lea macht pause


Ich bin für jede Hilfe dankbar...

Der Test Ende Juni 2008
Um den "Pool" abzudichten wurde er mit Wolfin-Folie ausgekleidet. Diese Folie ist nicht ganz billig, darum bin ich sehr dankbar auf Uwe's Rat und Hilfe zurückgreifen zu können.
Zusammen brachten wir zunächst eine Trennlage aus Dachpappe ein.
Danach wurden mit Wolfin beschichtete Kantenprofile auf die Mauern geschraubt.
Zum Schluss wurden die eigentlichen Wolfinbahnen mit einem Heißluftföhn verschweisst.

Genau am Sommeranfang (21.06) konnte dann der letzte Test durchgeführt werden.

Und....iss dicht !!

zurück zur Umbau-Übersicht